Kneippgang

10 ° Celsius

nasser Fußabdruck
nasser Fußabdruck - © p!xel 66 | fotolia.com

Kaltes Wasser ist eine der fünf Säulen der Kneipp Philosophie, die der Naturheilkundler Sebastian Kneipp im 19. Jahrhundert geprägt hat. Seine bekannteste Wasseranwendung ist das Wassertreten. Ein solches Wassertretbecken finden Sie auch im Saunagarten des H2Oberhof Wellnessbades. Nach dem Saunagang regt das Wassertreten besonders den Kreislauf an, fördert die Durchblutung und regt den Stoffwechsel an.

Öffnungszeiten

zu den Öffnungszeiten